©RainerSturm/Pixelio

Testamentsgestaltung

Ziele, Testamentsinhalte und ihre Wirkungsweise

An diesem Abend befassen wir uns mit dem "Werkzeugkasten des Erbrechts". Wir legen die Zielsetzung eines Testaments fest und üben anhand von praktischen Fällen die Auswahl geeigneter "Werkzeuge" wie Klauseln/Formulierungen und sehen uns deren rechtliche und wirtschaftliche Folgen für die Hinterbliebenen an. So bekommen Sie ein Gefühl dafür, welche Konstellationen Sie testamentarisch noch selbst in den Griff bekommen und bei welchen Sie im Zweifel einen Spezialisten hinzuziehen sollten.


1 Abend, 08.03.2018,
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Klaus Grisebach, Fachanwalt für Erbrecht
0504-181
Bücherei, Albert-Schweitzer-Str. 4a, 86916 Kaufering, Seminarraum bei der Geschäftsstelle
Gebühr:
9,00
Diese Veranstaltung ist bereits beendet, wird aber im kommenden Semester voraussichtlich wieder angeboten.
Gerne organisieren wir für Sie auch Kleingruppen- oder Einzelcoaching nach Maß.
Bitte wenden Sie sich an das vhs-Team unter 08191/664220 oder schreiben Sie Ihr Anliegen an vhs@kaufering.de.
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Kaufering

    Geschäftsstelle

    Albert-Schweitzer-Str. 4a
    86916 Kaufering

    Tel.: 08191 664220
    Fax: 08191 664221
    vhs@kaufering.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum