Besuch des Bunkers in der Welfenkaserne

Führung durch die militärgeschichtliche Sammlung zum "Erinnerungsort Weingut II"

Von 1944 bis 1945 wurde im Igliner Forst der „Bunker“ gebaut. Er sollte vor allem für die Produktion verschiedener Flugzeugtypen Verwendung finden. Für den Bau dieser Untertageanlage wurden fast 23000 Zwangsarbeiter eingesetzt. Die Lebens- und Arbeitsbedingungen waren schrecklich und menschenunwürdig. Während der Führung bekommen Sie einen Einblick in die historische Bunkergeschichte und die heutigen Aufgaben der Bundeswehr vor Ort. Jugendliche ab 14 Jahren sind auch ohne Erziehungsberechtigte herzlich willkommen. Ein Teil der Gebühren geht an den Förderverein für die Militärgeschichtliche Sammlung Erinnerungsort Weingut II e.V. Bitte erscheinen Sie pünktlich an der Hauptwache Welfenkaserne!

1 Vormittag, 22.06.2018,
Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Welfenkaserne Michael Siebert
0502-181
Treffpunkt: Hauptwache der Welfenkaserne, Iglinger Str. 72/101, 86899 Landsberg
Gebühr :
8,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Welfenkaserne Michael Siebert

Landsberg
0501-181 01.03.18
Do
 
  1. Volkshochschule Kaufering

    Geschäftsstelle

    Albert-Schweitzer-Str. 4a
    86916 Kaufering

    Tel.: 08191 664220
    Fax: 08191 664221
    vhs@kaufering.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum