Ein "Blick hinter die Kulissen" der Süddeutschen Zeitung

Wir sind dabei, wenn eine Ausgabe der „Süddeutschen Zeitung“ entsteht

Wir sind hautnah und exklusiv dabei, wenn eine neue Ausgabe der „Süddeutschen Zeitung“ im Druckzentrum des Süddeutschen Verlages in München-Steinhausen entsteht, und werfen dabei einen Blick hinter die Kulissen bei der redaktionellen Planung und technischen Produktion einer Tageszeitung.  Sagenhafte 20 Pfennige, im Gegensatz zu 2,70 Euro heute, kostete die erste Ausgabe der „Süddeutschen Zeitung“. Sie erschien an einem Samstag, am 6. Oktober 1945, unter der Lizenz-Nr. 1, der ersten Lizenz für die Herausgabe einer Zeitung in Bayern nach dem Zweiten Weltkrieg. Ihre Druckplatten entstanden in einem symbolischen Akt aus dem geschmolzenen Bleisatz von Adolf Hitlers „Mein Kampf“. Heute erscheint die „Süddeutsche Zeitung“ in einer verkauften Auflage von über 350.000 Exemplaren, und gehört seit Ende Februar 2008 zu über 80 Prozent zur Südwestdeutschen Medien Holding mit Sitz in Stuttgart. Gedruckt wird sie in München, zu kaufen gibt es sie überregional und weltweit. Wie dies ermöglicht wird, zeigt auch der „Blick hinter die Kulissen“ dieser Zeitung.


1 Abend, 13.04.2018,
Freitag, 17:45 - 19:45 Uhr
1 Termin(e)
Josef Gegenfurtner
S0515-181
Druckzentrum des Süddeutschen Verlags, München, Zamdorfer Str. 40
Preis incl. Begleitung und Bus:
32,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Josef Gegenfurtner

Bayerischer Rundfunk, Funkhaus – Arnulfstraße
S0513-181 17.03.18
Sa
 
  1. Volkshochschule Kaufering

    Geschäftsstelle

    Albert-Schweitzer-Str. 4a
    86916 Kaufering

    Tel.: 08191 664220
    Fax: 08191 664221
    vhs@kaufering.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum