Kunst & Krone am Starnberger See

Besuch des Kaiserin Elisabeth Museums in Pöcking, Schloss Possenhofen und des „Buchheim Museum der Phantasie“ in Bernried
Tagesfahrt mit Raimund J. Stolz, Samstag, 13. Oktober 2018, Busabfahrt 08:30 Uhr, Rückkehr ca. 18:30 Uhr

Das „Fünfseenland“ um Ammersee und Starnberger See ist von jeher durch die Monarchie und Künstler geprägt. Elisabeth „Sisi“ Herzogin in Bayern und spätere Kaiserin von Österreich-Ungarn sowie König Ludwig II lebten zeitweise hier und stehen stellvertretend für den Adel in der Region. Die Monarchie liebte Prunk und Kunst und das Wirken der Künstler ist auch deshalb allerorten zu sehen, zu spüren und heute mehr denn je zu erleben. Unsere erste Station ist deshalb das Kaiserin-Elisabeth-Museum in Pöcking bevor wir einen Spaziergang um das „Sisi“-Schloss in Possenhofen unternehmen. Nach dem Mittagessen in Tutzing besuchen wir das einzigartige „Buchheim Museum der Phantasie“ in Bernried am Starnberger See und erleben bei einer Audio-Führung den Maler, Fotografen, Verleger, Kunstbuch- und Romanautoren („Das Boot“), Filmemacher, Sammler und Museumsgründer Lothar-Günther Buchheim († 2007), der heuer vor 100 Jahre geboren wurde. Nach einer Kaffeepause im Museums-Gourmet-Café „Buffi“ geht es zurück nach Kaufering.
Achtung: Stornierung dieser Veranstaltung ist nur bis 27. September 2018 möglich!

1 Tag, 13.10.2018,
Samstag, 08:30 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
Raimund J. Stolz
S4262-182
Gebühr inkl. Busfahrt, Reiseleitung und Führungen sowie Eintritt:
49,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Raimund J. Stolz