@pixabay

Händigkeit - Rechts oder Links?


Die Händigkeit des Menschen ist von Geburt an festgelegt. Linkshänder wie Rechtshänder benutzen für die meisten einhändigen Tätigkeiten ihre geschicktere Hand. Motorische Aufgaben werden schnell und exakt ausgeführt. Bis zum 5. Lebensjahr sollte die Händigkeit ausgeprägt sein. Durch die Beeinflussung und/oder Umschulung der Händigkeit, fehlender Kenntnisse zur Linkshändigkeit und vielleicht noch Entwicklungsverzögerungen können sich Schwierigkeiten entwickeln. Es können z.B. Lernschwierigkeiten, Konzentrationsschwierigkeiten, schnellere Ermüdung und mangelndes Selbstvertrauen entstehen. Dieser Vortrag richtet sich an Erziehende, Interessierte und Betroffene.


Andrea Seemüller, Heilpraktikerin im Bereich Ergotherapie
1299-191
Gebühr: 9,00 €

Weitere Veranstaltungen von Andrea Seemüller

Kaufering
1240-191 03.03.19
So