Saunaschule - nur für Damen


In einer kleinen Gruppe von maximal zehn TeilnehmerInnen wird Ihnen anschaulich das richtige Saunabaden erläutert. Im ersten Teil des Kurses werden ausführlich theoretische Grundkenntnisse vermittelt und Fragen der TeilnehmerInnen, wie zum Beispiel: Wie bereitet man sich richtig auf das Saunieren vor? Wie viele Saunagänge sind sinnvoll? Wie kühlt man den Körper nach dem Saunieren schonend ab? Worauf muss man bei niedrigem beziehungsweise hohem Blutdruck achten? Wie kann man unangenehmes Nachschwitzen vermeiden? Oder warum bekommt man während eines Aufgusses manchmal eine Gänsehaut?, geklärt. Anschließend können die SaunaschülerInnen ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen und einen kompletten Saunagang durchführen. Auf Wunsch werden Sie von unserem Personal dabei begleitet. Theorie: Hansi Schröm, Praxis: Jacqueline Lehmann.
Anmeldeschluß: einen Tag vor der Veranstaltung!
Bitte mitbringen: Zum Saunabaden sollten Sie ein bis zwei große Saunatücher sowie Handtücher, einen Bademantel und Badeschuhe ebenso Shampoo und Duschgel mitbringen. Außerdem benötigen Sie ausreichend Wasser zum Trinken.

1 Abend, 21.03.2019,
Donnerstag, 19:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Jacqueline Lehmann
1102-191
Gebühr inkl. Tageseintritt Sauna 21€, direkt im Lechtalbad zu bezahlen:
21,00
Diese Veranstaltung ist bereits beendet, wird aber im kommenden Semester voraussichtlich wieder angeboten.
Gerne organisieren wir für Sie auch Kleingruppen- oder Einzelcoaching nach Maß.
Bitte rufen Sie uns an unter 08191/664220 oder schreiben Sie Ihr Anliegen an vhs@kaufering.de.
Belegung: