Bergwandern für Einsteiger

Risiken vermeiden - Bergwandern kann man lernen

Die Volkshochschule Kaufering führt in Zusammenarbeit mit der DAV- Sektion Kaufering auch heuer wieder einen Kurs für alle Bergbegeisterten durch, die ihre Bergtouren selbständig und verantwortungsvoll vorbereiten und durchführen wollen. Der Kurs vermittelt elementare Kenntnisse und Verhaltensweisen zu alpinen Risiken, zweckmäßiger Ausrüstung, Wetterbeobachtung, Tourenplanung mit Internet und Smartphone, Orientierung mit Karte, Kompass und GPS sowie Erste Hilfe in alpinem Gelände. An einem Praxiswochenende auf einer Alpenvereinshütte werden dann die erlernten Kenntnisse an praktischen Beispielen geübt und erprobt. Die einzigen Voraussetzungen sind gute Kondition und ein gewisses Maß an alpiner Begeisterung.
Theorie: jeweils Dienstag, 18.30 bis 21.00 Uhr am 30. April, 7. Mai und 14. Mai 2019 sowie
Praxiswochenende: Samstag/Sonntag 18. und 19. Mai 2019,

witterungsbedingt kann das Praxiswochenende um 1 Woche verschoben werden.
Bei Fragen bitte Hr. Kloft anrufen: Tel. 0152/53716426. Weitere Informationen im Internet unter: www.dav-kaufering.de
Bitte mitbringen: Die einzigen Voraussetzungen sind gute Kondition und ein gewisses Maß an alpiner Begeisterung.

1 Abend, 30.04.2019,
Dienstag, 18:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Ewald Kloft
4200-191
Gebühr zzgl. Fahrt- u. Übernachtungskosten:
50,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ewald Kloft

Kaufering
4200-182 15.01.19
Di