Livestream: Kohleausstieg statt Klimakrise: Es schlägt 1,5 vor 12!


Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft geeinigt, die globale Temperaturerhöhung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dazu müssen alle Länder ambitionierte nationale Schritte unternehmen. Deutschland ist diesem Ziel bereits seit langer Zeit verpflichtet, die nationale Umsetzung muss dennoch deutlich ambitionierter, werden, um die Klimaziele zu erreichen. Wie ist die derzeitige Klimaentwicklung zu bewerten? Welche Schritte sind zwingend notwendig?
Vor dem Webinar erhalten Sie eine Mail mit den Zugangsdaten für die Teilnahme an Ihrem PC oder an Ihrem Smartphone.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem WWF.
Live-Stream aus Berlin-Neukölln


1 Abend, 14.03.2019,
Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Michael Schäfer
Dr. Klaus Grosfeld
0409-191
Diese Veranstaltung ist bereits beendet, wird aber im kommenden Semester voraussichtlich wieder angeboten.
Gerne organisieren wir für Sie auch Kleingruppen- oder Einzelcoaching nach Maß.
Bitte rufen Sie uns an unter 08191/664220 oder schreiben Sie Ihr Anliegen an vhs@kaufering.de.
Belegung: