Fechten - Schnupperkurs für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

in Kooperation mit dem Vfl Kaufering, Abtl. Fechten
Eine Unterart des Fechtens ist das Rollstuhlfechten. Neben Rollstuhlfahrern können viele Personen mit anderweitigen Gehbehinderungen teilnehmen, z.B. infolge Amputation, Gelenkversteifung oder Knochenfehlstellung (selbst wenn man im Alltag ohne Rollstuhl auskommt). Beim Rollstuhlfechten werden beide Rollstühle fest eingespannt, die Fechter versuchen dann, durch Bewegung des Oberkörpers und Armes Treffer zu setzen.
In dem Kurs können Sie die Grundlagen zu diesem Sport kennenlernen. Die nötige Fechtausrüstung wird dabei gestellt. Zur Klärung der nötigen Details zum Rollstuhlfechten bitten wir, dass sich alle Interessenten vor dem ersten Termin bei den Kursleitern melden. Kontaktdaten und weitere Infos finden sich unter https://fechten.vflkaufering.de



6 Abende, 11.11.2020 - 16.12.2020
Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:00 Uhr
6 Termin(e)
Vfl Kaufering Abt. Fechten
302-27
Sporthalle Kaufering, Bayernstraße, 86916 Kaufering
kostenfreier Schnupperkurs

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Vfl Kaufering Abt. Fechten

für Teilnehmer zwischen 8 und 99 Jahren in Kooperation mit dem Vfl Kaufering, Abtl. Fechten
302-28
Mi 11.11.20
19:00 –20:00 Uhr
Kaufering

Volkshochschule

Markt Kaufering

Albert-Schweitzer-Str. 4a
86916 Kaufering

Tel.: +49 8191 664220
Fax: +49 8191 664221
vhs@kaufering.de
Lage & Routenplaner