DAV–Schneeschuhgehen - Grundkurs

Eine Zusammenarbeit von VHS und DAV Kaufering
Das Schneeschuhgehen ist eine technisch einfache Sportart, wobei auch hier auf die Schneelage und die Lawinengefahr geachtet werden muss. Im Grundkurs wird noch einmal besonderes Augenmerk auf Lawinenkunde gelegt, sowie verschiedene Gehtechniken, dazu gehören das Gehen in flachem und steilem Gelände (Auf- und Abstieg), Queren von steilen Hängen, Gehen in schwerem Gelände. Am ersten Praxistag wird noch eine Lawinenverschüttensuche (LVS-Training) durchgeführt. Am zweiten Praxistag wird das gelernte in die Praxis umgesetzt. Ziel ist es, selbständig einfache Schneeschuhtouren planen und durchführen zu können.

Kursinhalte:
Material- und Ausrüstungskunde, Lawinenkunde mit LVS-Training sowie Tourenplanung mit Karte, Internet /Smartphone und Risikobeurteilung.
Theorie: Donnerstag, 07. Januar 2021, 18:30 Uhr – 21:00 Uhr im Alpenvereinsheim in Kaufering, Franz-Senn-Weg 1
Praxis: Sonntag, 10. Januar 2021,  07:30 Uhr - 17:00 Uhr Praxistag mit LVS-Training und Tourentag am Sonntag, 24.01.2021,  07:30 Uhr - 17:00 Uhr (Fahrten werden in Fahrgemeinschaften durchgeführt)
Das Ziel richtet sich nach Wetter- und Schneelage in Absprache mit den Kursteilnehmern.

Bei Fragen: Helmut Hohenadl, 0160-7524116



3 Tage, 07.01.2021 - 24.01.2021
Donnerstag, 18:30 - 21:00 Uhr
Sonntag, 07:30 - 17:00 Uhr
3 Termin(e)
Helmut Hohenadl
302-31
Gebühr Erwachsene: inkl. Leihausrüstung zuzüglich Fahrtkosten:
49,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Volkshochschule

Markt Kaufering

Albert-Schweitzer-Str. 4a
86916 Kaufering

Tel.: +49 8191 664220
Fax: +49 8191 664221
vhs@kaufering.de
Lage & Routenplaner