"Die Entdeckung des Genies - Die Alte Pinakothek Teil 1"

Live-Übertragung von und mit Georg Reichlmayr
Neben der spätmittelalterlichen Malerei anonymer Meister und der barocken Sinnenlust stehen insbesondere die Werke der Renaissance und der Lutherzeit im Mittelpunkt der virtuellen Führungen. Viele Meister des 16. Jahrhunderts waren abhängig von mächtigen kirchlichen Auftraggebern wie Kardinal Albrecht von Brandenburg und zugleich der Reformation und Luther zugetan. Wie schlug sich diese Zerrissenheit in ihren Werken nieder? Welche Vorstellungen von Malerei und Geschichte prägten die Zeit Dürers, Cranachs, Grünewalds und Altdorfers? Einen besonderen Schwerpunkt bildet die italienische Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts und schließlich die Kunst von Peter Paul Rubens, dessen Gemälde einen Triumph des Barock darstellen.

So geht’s:
Sie benötigen:

-  PC, Laptop oder Tablet.
-  Internetzugang und E-Mailadresse
- Sie melden sich wie gewohnt bei der vhs an.
- Wir schicken Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten und die Anleitung für die Teilnahme.

-  Zur Vorbereitung der Teilnehmer:
1. Bitte installieren Sie Zoom auf Ihrem PC.
2. Bei erstmaliger Nutzung von Zoom: Probieren Sie die Technik vorab doch mal mit Freunden oder Bekannten oder in der Familie. Macht viel Spaß und erleichtert die Nutzung!
3. Ihr PC sollte unbedingt einen Lautsprecher haben, Kamera und Mikrophon sind optional von Vorteil.

Bei Fragen steht Ihnen das vhs-Team gerne telefonisch zur Verfügung.


Anmeldeschluss: 21.02.2021

1 Abend, 22.02.2021
Montag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr, Kunsthistoriker
206-04
Online
Gebühr:
9,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Georg Reichlmayr

Live-Übertragung von und mit Georg Reichlmayr
206-05
So 28.02.21
18:00 – 19:30 Uhr
Online

Volkshochschule

Markt Kaufering

Albert-Schweitzer-Str. 4a
86916 Kaufering

Tel.: +49 8191 664220
Fax: +49 8191 664221
vhs@kaufering.de
Lage & Routenplaner