Halber Fußabdruck - doppelte Lebensqualität

Unsere Wahrnehmung sensibilisieren und Veränderungen initieren Im Rahmen der Aktion "Halber Konsum - Doppelter Genuss"
„ Wenn alle Menschen so leben würden wie wir, bräuchten wir 2,6 Erden“ Stimmt das? Und was hat das mit mir und mit meinem Altag zu tun?
In einem ersten Schritt lernen  wir unseren ökologischen Fußabdruck kennen. Im Anschluss analysieren wir konkret, wie jeder von uns seinen persönlichen Fußabdruck reduzieren und dabei sich und seine Umwelt entlasten kann. Wir tauschen uns aus über Erfahrungen, Ideen und Möglichkeiten. Dabei erarbeiten wir das Potenzial des gemeinschaftlichen Handelns und der möglichen Auswirkungen auf unser Zusammenleben und auf unsere Umwelt.




1 Abend, 23.06.2021
Mittwoch, 18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Daniel Bogner-Haslbeck
Doro Heckelsmüller
104-13
Lesebereich in der Bücherei, Albert-Schweitzer-Str. 4a, 86916 Kaufering
Gebühr: 9,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule

Markt Kaufering

Albert-Schweitzer-Str. 4a
86916 Kaufering

Tel.: +49 8191 664220
Fax: +49 8191 664221
vhs@kaufering.de
Lage & Routenplaner