Pracht und Macht - Prunkräume und
Schätze der Münchner Residenz

Virtuelle Kunstführung mit Georg Reichlmayr
Freitag, 03. Dezember 19.00 Uhr
Live mit Zoom

Der „Blaue Wittelsbach“, der Schmuck der Kurfürstinnen, die Reliquien des Heiligen Georg: die Preziosen in der Münchner Residenz bieten spannende Geschichten zur bayerischen
Politik! Ihre enorme Bedeutung liegt bei Weitem nicht nur im materiellen, sondern vor allem in ihrem immateriellen Wert. In Kombination mit den Prunkräumen der Wittelsbacher
Schlossanlage und der Biographie der bayerischen
Monarchen liefert die virtuelle Führung einen im Wortsinn glänzenden Vorgeschmack auf die Residenzbesuche!

So geht’s:
Sie benötigen:

-  PC, Laptop oder Tablet.
-  Internetzugang und E-Mailadresse
-  Lautsprecher für den Tonempfang (im Laptop und im Tablet meist eingebaut)
- Optional Videokamera und Mikrofon (im Laptop und im Tablet meist eingebaut)
- Sie melden sich wie gewohnt bei der vhs an.
- Wir schicken Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten und die Anleitung für die Teilnahme.
- Bei Fragen steht Ihnen das vhs-Team gerne telefonisch zur Verfügung.



1 Abend, 03.12.2021
Freitag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr, Kunsthistoriker
206-02
Online mit zoom
Gebühr:
9,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmeldenAnmeldung nur noch telefonisch möglich

Volkshochschule

Markt Kaufering

Albert-Schweitzer-Str. 4a
86916 Kaufering

Tel.: +49 8191 664220
Fax: +49 8191 664221
vhs@kaufering.de
Lage & Routenplaner