Amateurfunk - Mit einem Stück Draht um die Welt

Eine Einführung für Jung und Alt

Funkamateure aus dem  Ortsverband Landsberg des Deutschen Amateur Radio Clubs (DARC) stellen sich und ihr Hobby vor: Spaß an der Kommunikation mit Gleichgesinnten aus aller Welt.
Kontakt zu anderen Ländern jenseits von Internet und Skype – geht das überhaupt? Funken, wie funktioniert das? Wie kann ich Funkamateur werden? Wie alt muss ich dazu sein? Was brauche ich zum Funkbetrieb? Welche technischen Möglichkeiten gibt es heute?
Alle Ihre Fragen werden Sie hier stellen können.Bei uns finden Sie langjährige Erfahrung im Amateurfunk, sowohl was den Betrieb, die Gesetzeslage als auch die Technik betrifft. Der Kurs ist für technikinteressierte jeden Alters gedacht.
Die Teilnahme für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist kostenfrei
Themen, die wir ansprechen:
    -Historischer Ursprung des Amateurfunks
    -Wellenausbreitung, KW, UKW und höher
    -Vorstellung moderner Funkverfahren neben  Telegrafie und  Sprechfunk
    -Amateurfunk  Digital, Bildübertragung, SDR
    -Wer darf am Funkbetrieb teilnehmen: Der Weg zum Funkamateur
    -Live-Demo Funken

1 Nachmittag, 23.11.2019,
Samstag, 15:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Heinz-Dieter Maier
0103-192
Gebühr: 5,00 €
Belegung: