petr-sidorov auf unsplash

Einführung in das Mantra-Singen neu


Basierend auf jahrtausendealter Weisheit aus dem Sanskrit unterstützt diese Methode geistige Ausgeglichenheit und tiefe Entspannung. Dazu werden wir ausgewählte Texte wiederholt singen, um spezifische Qualitäten wie Klarheit, Frieden, Vergebung oder Dankbarkeit zu fokussieren - ähnlich wie bei positiven Affirmationen.
Die Wiederholungen fördern einen ausgeglichenen Sinneszustand und sind vergleichbar mit Meditation. Körperliche Spannungen lösen sich, Stress weicht Glückshormonen. Der Geist findet Ruhe, das emotionale Wohlbefinden steigt. Mantra-Singen ist in der westlichen Welt beliebt und fördert soziales Miteinander.

Bitte mitbringen: kleines Kissen, Decke und etwas zu trinken.


1 Vormittag, 13.04.2024
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 13.04.2024 10:00 - 12:00 Uhr Gymnastikraum, EG, Donnersbergstr. 23, 86916 Kaufering
Claudia Castillon
, Musikgeragogin, Klangtherapeutin
303-15
Gebühr:
12,00

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)