Foto: Alfred Platschka

Das ehemalige KZ-Außenlager Kaufering VII neu

Führung
Das ehemalige KZ-Kommando Kaufering VII war ein nationalsozialistisches Konzentrationslager bei Landsberg/Lech. Als eines von über 100 Außenlagern des KZ-Dachau, war es ein Teil der ehemaligen deutschen Rüstungsproduktion in der Endphase des II.Weltkrieges. Sie erfahren Hintergründe zur Errichtung des Lagers, als auch der Lebensumstände der betroffenen Häftlinge, der Befreiung, sowie über das Gelände in der Nachkriegsgeschichte bis zum heutigen Stand der Restaurierung.
Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Bitte trittfeste Schuhe tragen.

Treffpunkt: Landsberg/Erpftinger Strasse (nach Brücke über die B17) Parkplatz - links

Ermäßigter Preis für Jugendliche bis 15J:  8€



1 Nachmittag, 15.06.2024
Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 15.06.2024 14:00 - 16:00 Uhr
Alfred Platschka
101-05
Gebühr bis 15 Jahre:
8,00

Gebühr ab 15 Jahre:
14,00

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)